VERANSTALTUNGEN

Seniorenkreuzweg und Bidlvortrag
18.03.2108 - 08:08 Uhr
---
Pfarrtreff im Fasching
07.02.2414 - 19:00 Uhr
---
Leben in Klöstern heute
05.03.3201 - 19:00 Uhr
---

Home

Lockerungsverordnung - Erwachsenenbildung wieder möglich

Die Bundesgeschäftsführung Forum kath. Erwachsenenbildung übermittelte uns heute, 19. Mai 2020 folgende Lockerungsverordnung:

Ab 29. Mai sind sämtliche Kurse der Erwachsenenbildung mit einer max. Teilnehmerzahl von 100 Personen möglich, der Mindestabstand von einem Meter muss zwischen Personen eingehalten werden, in geschlossenen Räumen ist das Tragen von Mund- und Nasenschutz vorgesehen.

Seit mehr als zwei Monaten haben wir nun zum ersten Mal wieder eine klare Perspektive für die Weiterführung unserer Arbeit. Für uns alle geht eine Zeit zu Ende, die wir mit viel Mühe, Sorgen und Improvisation gut überstehen mussten. Noch sind nicht alle Probleme gelöst, aber die Aussicht wieder unsere Bildungsarbeit planen und durchführen zu dürfen, kann uns motivieren.

Danke für die geleistet Arbeit und viel Elan für die nächste Zeit.

Gerald Danner, Geschäftsführer

PS-.: Die KEBÖ rechnet damit, dass ab August auch Veranstaltungen bis 500 Personen (bzw. 1.000 Personen mit Sicherheitskonzept) wieder möglich sein werden.